Mrtvo Zvono

Mrtvo Zvono

Festung Minceta in Dubrovnik Altstadt – Stadtmauer Kroatien

Mrtvo Zvono

Der südliche Teil der Stadtmauer Dubrovnik wurde über steilen ins Meer Herhabfallenden Felsen errichtet. Dieser Teil wurde im Zuge der großen Bauarbeiten an den Stadtmauer im Laufe des XV/XVI Jh. nur geringfügig ausgebaut. Zu den wenigen Bauten dieser Zeit gehört die runde Mauerfestung am Vorsprung des Südflügels der Stadtmauer. Die Festung Mrtvo zvono wurde zu Anfang des XVI. Jh. nach einem Entwurf des bekannten Baumeisters von Dubrovnik Paskoje Milicevic gebaut. Als Bollwerk mit den meisten Kanonenscharten war dieser Turm der Mittelpunkt zwischen dem Turm Bokar und der Festung des hl. Johannes für die Verteidigung vor einem vom Meer kommenden Angriff. Der Name rührt von der Totenglocke in der nah gelegene Kirche des hl. Petrus her.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.